London: Travel-Makeup

London gehört zu meinen absoluten Lieblingsstädten, umso mehr freue ich mich sehr in ein paar Tagen endlich mal wieder hinzufliegen.

Da wir nur mit Handgepäck reisen, muss ich mich bei meinem Gepäck etwas einschränken- brauche ja schließlich noch genug Platz um meine Shoppingausbeute für den Rückflug zu verstauen. 🙂 Trotzdem möchte ich auf einige Sachen aus meiner Schminksammlung auf der Reise nicht verzichten, diese werde ich euch hier in diesem Beitrag vorstellen.

 

meine must-haves

Natürlich nehme ich meinen liebsten Concealer von Catrice zum Abdecken von Unreinheiten und Augenringen sowie ein Puder von Sephora zum Setten mit. Um auch im Urlaub nicht auf meinen Glow zu verzichten, kommt der Nars Bronzer und meine Creme Color Base von Mac in ‘Pear’ auch in meine Tasche. Wie ich unter meinem letzten Instagram Bild schon geschrieben habe, möchte ich so wenige Pinsel wie möglich dabei haben- daher nehme ich ein paar Cremeprodukte mit, die ich mit den Fingern auftragen kann.

 

Für mein Augenmakeup kommt lediglich der Paint Pot von Mac in der Farbe ‘Groundwork’, ein schwarzen Eyeliner, mein mittlerweile liebster Augenbrauenstift von Nyx und ein Mascarapröbchen von Urban Decay in meine Makeuptasche.

 

Die schwierigste Entscheidung war die Auswahl der Lippenstifte: es sollten langanhaltende Farben sein, damit ich mir nicht den ganzen Tag Gedanken machen muss, ob der Lippenstift wohl inzwischen in meinem ganzen Gesicht hängt. Mein liebstes Produkt in dieser Richting: Der NYX ‘Lingerie’ in der Farbe ‘Bedtime flirt’- einige finden die Konsistenz zwar ein wenig klebrig, für mich ist er aber genau das richtige und vor allem nicht zu austrocknend. Als cremigen Alltagslippenstift nehme ich ‘Liar’ von Urban Decay mit, den ihr bestimmt schon aus dem Post zu meinen Lippenstiftfavoriten kennt. Für besondere Anlässe, falls wir es abends noch schaffen weg zu gehen, wollte ich unbedingt noch einen dunkleren Lippenstift mitnehmen- ‘D for Danger’ von Mac gefällt mir im Moment von der Haltbarkeit und auch der Farbe besonders gut. Und zum Schluss durfte noch ‘Whirl’ auch von Mac mit in meine Makeuptravelbag- der geht einfach immer.

‘D for Danger’ und ‘Whirl’ von Mac

 

Lasst es euch gut gehen.♥

xx Anna.

Schreibe einen Kommentar