Top3 Mascaras- #FavoritenimJuli

Ihr Lieben, der letzte Tag vom Juli ist angebrochen und damit auch der letzte #FavoritenimJuli Blogpost. Leider habe ich es nicht komplett geschafft, alle Kategorien abzudecken- der Monat war einfach viel zu schnell vorbei. Dennoch hoffe ich, dass euch die Posts gefallen und vielleicht ein bisschen geholfen haben.

Als letztes in der Serie möchte ich euch meine drei liebsten Mascaras vorzustellen. Meiner Meinung nach gibt es super gute Produkte in der Drogerie, sodass ich es nicht für nötig halte für eine Mascara mehr Geld auszugeben und sich im Highendbereich umzuschauen.

Top3 Mascaras

#3

Auf den dritten Platz hat es die ‘Miss Baby Roll’ Mega Volume von L’oreal geschafft. Am Anfang mochte ich sie ehrlich gesagt gar nicht, aber nachdem ich sie eine Weile benutzt habe und sie etwas angetrocknet ist, gefällt sie mir super gut. Das Gummibürstchen ist sehr interessant gestaltet, nämlich wie eine Spirale, wodurch man in Drehbewegungen super gut jede einzelne Wimpern erfassen kann. 

Miss Baby Roll – L’oreal.

#2

Mit der ‘The Rocket Volum’ Express’ Mascara von Maybelline ist ein ganz alter Favorit von mir wieder neu in meine Schminksammlung eingezogen- und ich hatte wirklich vergessen, wie sehr ich sie mochte und immer noch mag. Auch die Mascara von Maybelline hat ein Gummibürstchen, welches aber im Gegensatz zu der eben genannten einen sehr dicken Umfang hat und nicht sonderlich gebogen ist. Irgendwie erinnert sie mich auch ein bisschen an die Anfangszeit, in der ich mit dem ganzen Schminken angefangen habe- besonders durch Videos von Youtube habe ich in den Bereich sehr viel gelernt. Die Mascara wurde damals, glaube ich, von Reni (xKarenina) empfohlen, der ich früher immer sofort alles nachgekauft habe. Und das Beste an ihr ist: sie funktioniert wirklich wunderbar und das ab der ersten Benutzung und auch die Farbe ist einfach richtig ‘dunkel’ schwarz. 

The Rocket Volum’ – Maybelline

#1

Unübertroffen auf dem ersten Platz ist ebenfalls eine Mascara von Maybelline, nämlich die ‘Lash Sensational’. Ich weis nicht, ob es an der Formulierung oder an dem Bürstchen (und ja, auch die hier hat ein Gummibürstchen, ihr merkt ich habe ein Beuteschema :D) liegt, er ist einfach perfekt. Vor allem durch die Krümmung des Bürstchens lassen sich die Wimpern zusätzlich noch wunderbar nach oben biegen und auch hier wird jede Wimper erfasst und schön schwarz getuscht. Ich habe ihn auch schon einige Male nachgekauft und werde es in Zukunft auch wieder tun.

Lash Sensational – Maybelline

Was ist denn euer allerliebster Lippenstift? Und welcher Beitrag aus meinen #FavoritenimJuli hat euch am meisten interessiert und am besten gefallen?

Lasst es euch gut gehen.

xx Anna.

3 Replies to “Top3 Mascaras- #FavoritenimJuli”

  1. Coole Review! 🙂
    Ich kenne von den drei Mascaras nur die Miss Baby Roll. Das Bürstchen ist wirklich gewöhnungsbedürftig, aber wenn man den Dreh raus hat, funktioniert die Mascara sehr gut.
    Viele Grüße,
    Tini

    1. Vielen Dank für deine Rückmeldung.:)
      Ich hoffe du hast ein wundervolles Wochenende.♡

  2. […] der Drogerie, mein Favorit ist die Lash Sensational von L’Oreal (Wie ihr vielleicht in meinem Top3 Blospost gesehen). Nachdem ich mir (wieso auch immer) bei meinem Sephora-Haul die ‚Better […]

Schreibe einen Kommentar